Ihr Anbieter für Spiralbohrer und Zubehör

Stufenbohrer HSS TiNStufenbohrerStufenbohrer

Produktbeschreibung

Bei den neuen Hochleistungs-Stufenbohrern werden die Spannuten mittels CBN-Verfahren in das volle gehärtete Material geschliffen. CBN (Kubisch Kristallines Bornitrid) ist viel härter als herkömmliche Schleifmaterialien wie Siliziumkarbid oder Korund. Durch die höhere Härte wird beim Schleifvorgang das Werkstoffgefüge Glatt durchtrennt und die Schneiden somit maßhaltiger und schärfer.

  1. Durch die CBN-tiefgeschliffenen Spannuten sind die Schneiden im Gegensatz zu den herkömmlich bekannten gefrästen Spannuten gratfrei und scharf. Daraus resultiert eine wesentlich höhere Schneidleistung und eine wesentlich bessere StandZeit.
  2. Jede Stufe erhält entsprechend ihres Stufendurchmessers einen radial angepaßten CBN-Hinterschliff. Damit ist die Schneide der höchste Punkt im Durchmesser.
  3. Jede Stufe wird axial CBN-hinterschliffen. Damit ist die Schneide eindeutig der höchste Punkt auf der axialen Schneidebene.
  4. Jede Stufe erhält an ihrer Schneide einen Freiwinkel. Damit ist die Schneide auch in Vorschubrichtung der höchste Punkt.
  5. Die Hochleistungsbohrspitze mit CBN-Sonderanschliff ermöglicht das Zentrieren und Anbohren auch von dünnwandigen Materialien.

Produktanwendung

  1. Das ideale Werkzeug für die Blechbeareitung. Sei es in der Elektroindustrie (Gr. 4 + 9); in der Sanitär- und Heizungstechnik (Gr. 6 + 7) oder in der Autoindustrie, dem Maschinenbau, Schaltschrankbau, der Flugzeugindustrie (Gr. 0/5,  0/9,  1,  2,  3,  5).
  2. Das robuste Werkzeug eignet sich für alle gängigen Industriematerialien, wie z. B. Nichteisen-Metalle, Edelstahlbleche, thermoplastische und duroplastische Kunststoffe sowie alle gängigen Stahlbleche bis zu einer Dicke von 4 mm.
  3. Mit diesem robusten Werkzeug können in einem Arbeitsgang Bleche zentriert, angebohrt, aufgebohrt und entgratet werden.
  4. Durch die Verwendung eines Schneidsprays oder einer Schneidpaste kann die Standzeit des Werkzeuges erheblich verlängert werden.